Quicklinks
WebCamWebcam
Vorschaubild der 

Webcam
Informationen
für Firmen
Rathaus-
Wegweiser
Bürgerbüro
Online
Kulturhalle
schnelles
Internet
 
Startseite
Sitemap
Barrierefrei
Impressum
Druckansicht
 
Lebenslagen

 Steuern, Abgaben, Kasse

Grundsteuer

Beschreibung

Die Grundsteuer wird von jedem Grundstückseigentümer erhoben.

Die Grundsteuer A ist für land- und forstwirtschaftliche Betriebe und Flächen, die Grundsteuer B für unbebaute und bebaute Grundstücke zu zahlen.

Das zuständige Finanzamt führt die Bewertung des Grundbesitzes durch und erstellt Einheitswert- und Messbescheid. Wird der Messbetrag mit dem Hebesatz multipliziert, ergibt sich der Grundsteuerbetrag. Grundsteuerbescheide gelten bis zur nächsten Änderung, also auch für mehrere Jahre. Für die Besteuerung sind die Eigentumsverhältnisse zu Beginn des Kalenderjahres maßgebend. Ein Eigentumswechsel während des Jahres wirkt sich steuerlich erst zum nächsten 01.01. aus. Das bedeutet, dass der Verkäufer für das ganze Kalenderjahr die Grundsteuer zu zahlen hat. Unabhängig davon kann mit dem Erwerber nach den Vereinbarungen im Kaufvertrag die anteilige Grundsteuer privatrechtlich verrechnet werden.

Um die Tabelle mit dem festgesetzten Hebesatz des jeweiligen Jahres einzusehen klicken sie auf folgenden Link: Tabelle der Hebesätze

Die Grundsteuer ist zum 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. jeweils zu einem Viertel fällig. Auf Wunsch kann die Grundsteuer zum 01.07. in einem Jahresbetrag bezahlt werden.

Der Antrag muss bis spätestens 15.11. des Vorjahres gestellt sein.



Ansprechpartner/in
Verwaltungsfachangestellte Dagmar Sauer


Zurück...



Downloads auf dieser Seite Beschreibung
 Wohnungsgeberbestätigung.pdf  Wohnungsgeberbestätigung 

Quicklink kkCMS
  Startseite -> Die Gemeinde -> Verwaltung -> Rathaus-Lebenslagen Zuletzt geändert am: 11.05.2016  
©2005 Gemeinde Grafenrheinfeld | 18.178.778. Besucher| 21.998.169.Seitenaufruf