Hundesteuer

Die Erhebung der Hundesteuer ist durch Satzung geregelt.

Die Steuer beträgt für:

   den ersten Hund 30,00 Euro   
   jeden weiteren Hund      50,00 Euro   
   Kampfhunde je   500,00 Euro   

Näheres zur Steuerpflicht, zu Steuerermäßigungen, zur Steuerfreiheit usw. können Sie der "Satzung für die Erhebung der Hundesteuer" entnehmen.




Startseite -> Die Gemeinde -> Finanzen -> Steuern, Beiträge und Gebühren -> Hundesteuer